Die wichtigsten Trends im Marketing 2020

Auch 2020 steht das digitale Marketing voll im Trend. Hier werden die größten Herausforderungen und die höchsten Wachstumsraten erwartet. Zehn Trends werden die Entwicklung voran treiben:

  1. Shopping Posts
    Anzeigen und Posts, die im Netz auf Produkte hinweisen und zum Kauf animieren, z.B. auf Instgram oder Pinterest.
  2. Gamer als Influencer
    E-Sports etabliert sich immer mehr und die Gamer werden zu gefragten ­Influencern.
  3. KI
    Nutzung von Künstlicher Intelligenz für persönliche Ansprachen und personalisierte Produktempfehlungen
  4. Sprachwerbung
    Auf Suchanfragen über die Stimme soll zukünftig möglichst mit dem Namen des eigenen Unternehmens geantwortet werden.
  5. Podcasts
    Der Markt für Podcasts wächst wieder. Das Angebot an hoch­wertigen Formaten ist ein Grund dafür.
  6. Private Messaging
    Als Alternative zu den jetzt verbotenen Anzeigen in WhatsApp denken einige Unternehmen darüber nach, den Kanal für Serviceanfragen zu nutzen.
  7. Personalisierte Shops
    Um die hohen Abbruchraten beim Shopping zu reduzieren geht der Trend zur personalisierten Webshops mit individueller Ansprache und Produktsortiment. KI macht´s möglich.
  8.  TikTok
    Mit bereits 5,5 Millionen deutschen Nutzern und aggressiven Marketings wird TikTok weiter rasant wachsen und relevanter Player.
  9. Employee Advocacy
    Durch stetig ansteigenden Fachkräftemangel wird es immer wichtiger, dass echte Mit­arbeiter ­authentische Botschaften vermitteln.
  10. Inhousing
    Zahlreiche, insbesondere große Unternehmen bauen wieder eigene Medienkompetenz auf.

Quelle: Internet World Business
Bild von kalhh auf Pixabay