7D – Technologie, die das Marketing revolutioniert

Ein 7D-Hologramm ist eine Methode zur Aufnahme und Wiedergabe eines hochwertigen Hologramms mit 7 Parametern. Die Objekte scheinen sich real im Raum zu bewegen. Damit bieten sich unendlich viele neue Möglichkeiten, Produkte und Dienstleistungen am Point-of-Sale darzustellen und zu bewerben. Das revolutioniert das Marketing und steigert maximal die Aufmerksamkeit. Und Star Wars lässt Grüßen.

Der Grund für 7 Dimensionen ist die große Anzahl an erfassten Positionen, die die Szene oder das Objekt des Hologramms umgeben.

Ein 7D-Hologramm ist wie eine Gruppe von Fotografen, die ein Motiv umgeben. Die Position jedes Fotografen wird in 3D beschrieben. Der Winkel, den jeder Fotograf auf die Kamera richtet, wird in 2D beschrieben. Jede Kamera zeichnet Lichteigenschaften und Zeit auf. Die resultierenden Parameter sind: 3D-Position + 2D-Winkel + Zeit + Lichteigenschaften = 7D.