Was sind die teuersten Marken der Welt?

Diese Frage beantwortet MillwardBrown, führendes Marktforschungs- und Beratungsunternehmen, in der BrandZ™ Studie. Mit Hilfe von Finanzkennzahlen und Konsumenteninterviews werden Marken weltweit auf ihren Wert analysiert. 2016 lag der Gesamtwert der Top 100 Marken bei 3,64 Billionen USD und stieg dabei um 8% im Vergleich zum Vorjahr.

Mit einem Wert von 245,6 Mrd. US-Dollar ist Google der unangefochtene Spitzenreiter, gefolgt von Apple (234,7 Mrd. USD), Microsoft  (143,2 Mrd. USD) und Amazon (139,3 Mrd. USD). Facebook liegt auf Platz fünf.

Mit mehr als 25% Marktanteil dominieren die High-Tech Marken den Markt. Neu unter den Top 100 sind weitere Technologieunternehmen wie YouTube, Snapchat, Netflix , Salesforce oder der Internetriese Tencent aus China (WeChat).

 

Die beiden größten deutschen Marken sind SAP (45,2 Mrd. USD) und Addidas (8,3 Mrd. USD). SAP stellt gleichzeitig auch die wertvollste Marke in Europa dar (Platz 21). Mit einem Wachstum von +58% Prozent weist Addidas das stärkste Markenwachstum auf, ist aber im Gesamtmarkenwert noch nicht unter die Top 100 gesprungen.

Mehr Infos unter BrandZ Overview 2016

Bild: MillwardBrown


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s