Social Media: Was 2017 wichtig ist

Trendsbeobachtung ist eine wichtige Sache – auch für kleine und mittelständische Unternehmen. Sie hilft, die eigene Strategie sinnvoll zu überprüfen und ggfs. neu auzurichten. Insbesondere Social Media unterliegen schnellen Trendveränderungen. 

Der Haufe Verlag hat die 11 wichtigsten Social-Media-Marketing-Trends für 2017 zusammengefasst:

  1. Die Social-Media-Suche etabliert sich und macht Google Konkurrenz
  2. Live Videos sind die nächste Evolutionsstufe.
  3. Chatbots (Dialogsysteme wir Siri oder Cortana) automatisieren die Kundenkommunikation.
  4. Die etablierten Netzwerke wachsen weiter.
  5. Organische Reichweite ist immer schwieriger zu erreichen.
  6. Mit Chats wird Geld gemacht.
  7. Snapchat hat sich etabliert.
  8. Twitter lebt.
  9. Immersiver Content und Virtual Reality werden die neuen Inhalte.
  10. Kaufen über Social Media.

Details dazu unter 11 wichtige Social-Media-Marketing-Trends für 2017

Bild: CC Lizenz unter http://www.thebluediamondgallery.com/wooden-tile/t/trend.html von http://nyphotographic.com/


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s